Buch: Kulturschock USA

Kulturschock USAGekauft hatten wir dieses Buch für unseren Sohn, als sein USA Schüleraustausch vor der Tür stand.

Bei der Aufmachung hatte ich auch nicht mehr erwartet als eine Art Reiseführer mit Hintergrundinformationen.

Aber das Buch ist wirklich sehr lesenswert wenn man endlich mal verstehen wie „der Amerikaner“ tickt und vor allen Dingen warum.

Waffengesetze, Todesstrafe, die Ablehnung von Atheisten, Patriotismus, die Angst vor einem (zu) starken Staat, Prüderie, …

Alles Dinge die für uns Europäer manchmal nicht ganz leicht nachzuvollziehen sind. Was vor allen Dingen erstaunt, da die Kultur der unseren auf den ersten Blick doch recht ähnlich ist (oder umgekehrt?)

Hier werden die Wurzeln des Staates und ihre Auswirkungen auf die sich doch deutlich unterscheidende Kultur kurzweilig und anschaulich beschrieben.

Also auch ohne bevorstehende USA Reise zu empfehlen.

Schreib einen Kommentar